Früher, als es die DDR noch gab und als Göttingen noch Zollgrenzbezirk weil im Zonenrandgebiet war, da war dieses Gebäude im Hintergrund ein Zollgebäude. Heute steht es zum Teil leer, wird als Lager und als Übungsraum von Musikgruppen genutzt.