„Alles ist schon einmal photographiert worden.
Aber nicht von jedem.“

Dieses Photoblog ist ein photographisches Tagebuch.
Es handelt viel vom Leben in der Stadt. Oder manchmal am Strand.

Bei der Motivsuche geht der Photograph manchen Fragen nach. Z.B.: Wie leben wir heute? Wie möchten wir leben? Was sind unsere Ansprüche und Bedürfnisse an unsere nahe Lebensumgebung und was macht diese lebenswert?
Das zu ergründen ist keine Aufgabe, die man bei Stadtrundfahrten in Touristenbussen erledigen kann. Es braucht Zeit, Wiederholungen, angstfreien Gebrauch öffentlicher Verkehrsmittel, einen Rucksack, in dem sich wenigstens auch ein Handtuch befindet, und ein waches inneres Auge.

Sie können diese Website durch jeweiligen Klick auf die Bilder in umgekehrt chronologischer Reihenfolge durchgucken oder im Archiv gezielt nach Themen suchen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!