8 Comments

  1. Ja, so mag ich das.

    Comment von Kristof @ 15. August 2005 | Link

  2. Ja, so mag ich das auch, aber viel lieber hätte ich noch das Licht vor Ort genossen. ;-)

    Comment von ralph @ 15. August 2005 | Link

  3. Oh nein, wie genial! Was für ein grossartiges Bild. *schmelz*

    Comment von hildi @ 15. August 2005 | Link

  4. Faszinierend, dass euch nun ausgerechnet das hier so gefällt. War für mich vor allem ein Testphoto, ob ich mit dem WW-Objektiv (Tokina 12-24mm) was anfangen kann. Demnach war die Entscheidung, es zu behalten, richtig :-)

    Comment von grapf @ 15. August 2005 | Link

  5. lovely lighting.

    Comment von susan b. @ 16. August 2005 | Link

  6. Eine sehr schöne Lichtstimmung! Ich mag die perspektivischen Verzerrungen, die ein Weitwinkel dieses Kalibers erzeugt, das eröffnet immer wieder neue interessante Möglichkeiten. :)

    Comment von manuel @ 22. August 2005 | Link

  7. Hallo

    Insgesamt gefallen mir die Bilder auf ihrer website super. Seltsamerweise vermischen sich aber teilweise sehr gute mit eher mittelmässigen. Mir liegt dann immer was auf der Zunge…

    Zu dem Bild oben der Tipp, es links etwas zu beschneiden, um die Tiefenwirkung zu verstärken. Man kann argumentieren, dass es gerade das besonders macht, aber ich finde zwei Blickmitten irritieren. Decken sie am Bildschirm mal den Bereich links ab – und vergleichen sie…

    Mfg
    C.Benedict

    Comment von christian @ 19. Dezember 2005 | Link

  8. Danke, Christian!
    Ihre Kritik trifft. Ohne den linken Rand wirkt es konzentrierter.

    In diesem Blog finden sich bestimmt nicht nur mittelmäßige, sondern auch das eine oder andere grottenmäßige Bild. Ich habe nicht den Anspruch, hier high-end-Photographie auszustellen, sondern Bilder, die ich bewegend finde. Aber – gibt es da überhaupt objektive oder auch nur allgemein gültige Bewertungsmaßstäbe?

    Comment von grapf @ 19. Dezember 2005 | Link

RSS feed for comments on this post.

 

Please leave your comment here:

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>