4 Comments

  1. Das hat sowas Angestaubtes…die Waage, die Deko – wie aus einem Siebziger-Film ;)
    Was mich sehr interessieren würde – wie bist Du zu dem Foto gekommen? Vorher gefragt – “Schönen guten Tach junge Frau, ich bin der Herr Grapf und ich täte sie gerne mal beim Brötcheneinpacken fotografieren!” oder einfach draufgehalten? Wenn gefragt – wie hat sie reagiert…? Musstest Du erklären wofür Du das Foto brauchst…?

    Ich mag solche Bilder mitten aus dem Leben total gerne – aber ich trau’ mich nie so richtig sie auch zu fotografieren….und wenn ich mich mal traue, reagieren die Leute komisch ;)

    Comment von stella polaris @ 26. März 2006 | Link

  2. Tja, so angestaubt ist die Mühlhäuser Realität 2006 ;-) An der einen oder anderen Stelle ist es noch wie früher und nicht kaputt.

    Ich habe nicht gefragt sondern ganz heimlich geknipst, nur die getarnte Dame links war im Bilde…
    Bei anderer Gelegenheit hab ich die Leute vorher gefragt, aber das führte leider nicht zu brauchbaren Ergebnissen.

    Comment von grapf @ 26. März 2006 | Link

  3. Die Dame links..da ist doch Frollein Ali, oder? Ich bilde mir ein, sie an der Nasenspitze erkannt zu haben ;)

    Comment von stella polaris @ 26. März 2006 | Link

  4. Hätte man nicht besser stellen können. Allerdings sieht es so halt ungestellt aus. Aber Kulisse, Kleidung und Gesten stimmen einfach.

    Comment von hildi @ 27. März 2006 | Link

RSS feed for comments on this post.

 

Please leave your comment here:

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>