Vorbild ist, was uns nachhaltig prägt. Wie Münzen, sozusagen.

10 Comments

  1. Auch wenn man die Tricks der Werbebranche durchschaut, beeindruckend ist es schon irgendwie.

    Comment by Sigurd @ 13. April 2007 | Link

  2. Nett gemeint. Schöne Aktion. :)

    Comment by ritman @ 13. April 2007 | Link

  3. Nett gemeint?! Herr ritman, wie meinen Sie das?

    Prägend, Sigurd…

    Comment by grapf @ 13. April 2007 | Link

  4. Die Statuen im antiken Athen waren für die Zeitgenossen sicher auch prägend.
    Wir sind alle Kinder unserer Zeit. Und des Zeitgeistes.

    Comment by Sigurd @ 13. April 2007 | Link

  5. Hm Sigurd, von den Statuen der Antike trennen diese Vorbilder hier aber nicht nur Äonen und Aber-Äonen, sondern vor allem Grillionen von Teuronen und damit grundlegende Unterschiede, was die Betrachtung des Lebens anbelangt.
    Ich sehe da keine gemeinsame Ebene mehr.

    Comment by grapf @ 14. April 2007 | Link

  6. @grapf: Ich will weder jemanden bekehren noch streiten.
    Nur ich denke, es gibt eine Wechselwirkung zwischen Zeit und Kunst. (Zur Kunst in unserer Zeit zähle ich hier auch das Hollywood-Kino und die Werbephotographie.) Die Kunst prägt die Zeit, wie die Kunst auch von der Zeit geprägt wird.
    Zeiten ändern sich, aber die Menschen ändern sich nur bedingt. Daher beziehen wir uns ja noch heute auf die Kultur des antiken Europa. Natürlich unterliegen Schönheitsideale der Mode, doch eine korpulente Venus gab es damals genauso wenig wie heute.
    Wesentlicher Unterschied ist für mich der industrielle Fortschritt: das „Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit“ hat durch die Massenmedien eine nahezu unbegrenzte prägende Kraft bekommen. Diätwahn, Magersucht und Minderwertigkeitskomplexe heißen einige der Folgen. Hier ist zweifellos etwas in eine Schieflage geraten.

    Comment by Sigurd @ 14. April 2007 | Link

  7. cool. hier fing alice schwarzer an? ;-)

    Comment by kurt @ 15. April 2007 | Link

  8. Dazu passend gibts das hier am Charlottenburger Tor.

    Comment by hildi @ 18. April 2007 | Link

  9. He, ich habe mal das bild für ne schularbeit benutzt, weil da sonne alice weerbung war…
    naja deien bilder sind schön

    was ist das für ne Cam
    ne EOS von Canon ?

    Comment by olli @ 13. November 2007 | Link

  10. Herlich von der Grossstadt

    Comment by feriebolig spanien @ 18. Mai 2008 | Link

RSS feed for comments on this post.

 

Please leave your comment here:

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>