In Wernigerode am Ostharzrand bringt der sachsenanhaltinische Verkehrsminister vor seinen Kollegen
Bedenken gegenüber der Privatisierung der Bahn zum Ausdruck.

4 Comments

  1. Die Bildunterschrift erinnert mich im Understatement an Loriot. – Tja, und es hat schon seine Gründe, daß die DB AG den Werbeslogan aus den 90ern nicht mehr verwendet: Unternehmen Zukunft …

    Comment von Sigurd @ 19. April 2007 | Link

  2. again nice processing – adds a lot to the mood of the picture

    Comment von Maarten @ 19. April 2007 | Link

  3. Ja, hat sehr viel “mood”! Echtes Grapf-Rot :-)

    Comment von hildi @ 19. April 2007 | Link

  4. privatisierung ? – dann sähen bald alle bahnhöfe so schnuckelig romantisch und verlassen aus *hahahahaaa*

    Comment von birgit @ 19. April 2007 | Link

RSS feed for comments on this post.

 

Please leave your comment here:

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>