Thale: vom Leben in der Provinz

 

 

Eine kurze Abendgeschichte

 

 

Ein Wanderung zwischen Zäunen und Mauern, von Bushaltestelle zu Garagenhof

 

 

Stets wohl behütet von Vertrauen erweckenden Augen, die einen nicht aus dem Blick verlieren.

 

 

  • Beitrags-Kategorie:Harz
  • Beitrags-Kommentare:3 Kommentare

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. thomas mueller

    tole idee mit den kompletten serien.
    bei dieser hast du gezeigt, dass du dokumentarisch einiges drauf hast. sicherlich eine der besten serien, die ich in letzter zeit über ‘tote’ gebierte in den neuen bundesländern gesehen habe. auch die farbliche seite der bilder zeigt die tristess der stadt thale. grossartig!

  2. hildi

    Ja, überzeugt tatsächlich. Ich bin auch ein grosser Freund von Bildergeschichten. Und die Möglichkeiten potentieren sich tatsächlich über die Kombination der Bilder.

  3. Régis

    Excellent serie of street shots. Really feels like being in Germany !

Schreibe einen Kommentar