Kindheitsschema


In den 60ern war die Stadt noch überwiegend grau. Farbe bekamen die Fassaden erst nach und nach in den 70ern. Entweder mit quietschbunten Verkleidungen vor neuen Betonwänden oder durch neuen Putz auf alten Fassaden.
Diese Backsteinfassaden trotzten all diesen Moden. Damals wie heute.

  • Beitrags-Kategorie:Linden
  • Beitrags-Kommentare:4 Kommentare